Holger Bleul

CTO

Holger Bleul verantwortet als Chief Technology Officer den gesamten technischen Bereich und bildet vor allem die Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und Produkt-Entwicklung. Der CTO treibt zusammen mit der Geschäftsführung die strategische Ausrichtung des Unternehmens voran.

Herr Bleul verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung im IT-Segment IP-Netzwerke & Sicherheit bei international agierenden Unternehmen wie der Deutschen Bahn und Vodafone. Zuletzt war er für die DB Systel GmbH tätig, bei der er die letzten vier Jahre als Leiter für Network Services Supply den Aufbau von Netzwerkinfrastrukturen und die Bereitstellung von Netzzugängen und lokalen Kundennetzen in ganz Europa verantwortete. Mit seinen Mitarbeitern arbeitete er an der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bahn.

Zuvor war Bleul sechs Jahre lang Chefarchitekt für Rechenzentrumsnetzwerke bei der DB Systel. Hier war er verantwortlich für die strategische Ausrichtung der Rechenzentrums-Netzinfrastrukturen und die Strategieimplementierung, sowie das Design der IP-Netze in den Rechenzentren der Deutschen Bahn.

Der Diplom-Physiker hatte bis 2008 in der Forschung von Hochgeschwindigkeits-Rechnernetzen und IT-Security gearbeitet, wo besonders selbstorganisierende Netzwerke und Sicherheit in VoIP-Infrastrukturen im Fokus standen.

Kontakt

holger.bleul@ifasec.de – IFASEC GmbH, Lissaboner Allee 7, D-44269 Dortmund, T +49 231 976146-26, F +49 231 976146-28  social-media