Archives for news

IFASEC und ACP beschließen Sicherheitskooperation

Clipping bei NetzPalaver: Der deutsche IT-Sicherheitsexperte IFASEC, Hersteller der SDSec-Löung „SCUDOS“, kooperiert mit dem IT-Provider ACP IT Solutions AG, einem Unternehmen der ACP Gruppe. Beide Experten haben sich als oberstes Ziel gesetzt, Unternehmen beim Thema IT-Sicherheit zur Seite zu stehen und diese für die Herausforderungen der Digitalisierung zu rüsten. Weiterlesen
Read More

Categories: news.

Die Performance im Netzwerk steigern: IFASEC präsentiert die neue Produktversion SCUDOS 3.0

Clipping bei SECTANK: Die IFASEC GmbH, deutscher IT-Security-Software-Hersteller, stellt seine neue Version SCUDOS 3.0 vor, die dank Performanceoptimierung noch effizienter geworden ist und durch einfache Bedienbarkeit überzeugt. Netzwerktopologien und Sicherheitsalarme lassen sich nun besser darstellen. Die Appliance visualisiert Netzwerkinfrastrukturen und inventarisiert sämtliche Endgeräte. Weiterlesen  
Read More

Categories: news.

Förderprogramm go-digital: IFASEC bereits zum zweiten Mal als Beratungsunternehmen vom BMWi autorisiert

Sichern Sie sich bis zu 50% Förderung im Bereich IT-Sicherheit! Das Förderprogramm go-digital geht in die 2. Runde: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) führt die Förderung von Beratungsleistungen für die Themen IT-Sicherheit, digitale Markterschließung und digitalisierte Geschäftsprozesse weiter. Weitere Informationen finden Sie unter BMWi go-digital. Die Beantragung und administrative Abwicklung des Programms erfolgt über die IFASEC GmbH. Sie gehört zu den vom BMWi autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital, Modul IT-Sicherheit! Weitere Informationen 
Read More

Categories: news.

IFASECs SCUDOS schützt großes Kanzlei-Netzwerk

Clipping bei INFOPOINT SECURITY: Im Frühjahr 2016 gerieten erstmals deutsche Rechtsanwaltskanzleien in den Angriffsfokus von Cyber-Kriminellen. Über manipulierte Emails wurde eine Schadsoftware, ein sogenannter Dridex-Bot, auf die Rechner einzelner Kanzleimitarbeiter hochgeladen. Über diesen konnten die Angreifer dann tief in die Netzwerke der betroffenen Kanzleien eindringen, Daten einsehen, manipulieren und kopieren. Wie im Nachhinein festgestellt werden konnte, hatten die Angreifer ihn weiter verbessert, um der IT-Sicherheit dessen Aufspüren zu erschweren. Doch lag die eigentliche Ursache für den Erfolg des Angriffs an anderer Stelle. Weiterlesen
Read More

Categories: news.

Wenn der Kollege zum Innentäter wird

Wenn der Kollege zum Innentäter wird Artikel erschienen im Fachmagazin IT-Sicherheit (Ausgabe 04/2017): Das Thema Datenschutz ist mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Fast täglich berichten Medien von Malware, Hackerangriffen, Sabotage und Lösegeldforderungen. Doch sind es für gewöhnlich Angriffe externer Täter, die es in die Schlagzeilen schaffen und für Aufsehen sorgen. Angriffe, die von Innentätern durchgeführt werden, sind dagegen nur selten eine Meldung wert. Dabei treten sie weit häufiger auf als gemeinhin angenommen. Weiterlesen Quellenhinweis: IT-SICHERHEIT, Fachmagazin für Informationssicherheit und Datenschutz, Ausgabe 04/2017, S. 32-33, Verlag: DATAKONTEXT GmbH  
Read More

Categories: news.

Holger Bleul soll Produktentwicklung vorantreiben

Clipping bei ChannelPartner: Am 1. August 2017 hat Holger Bleul die Mannschaft von IFASEC als CTO verstärkt. Auf dieser Position verantwortet er den gesamten technischen Bereich und bildet die Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und Produkt-Entwicklung. Er soll zusammen mit der Geschäftsführung die Strategie des deutschen IT-Security-Spezialisten neu justieren – hier geht es vor allem um die eigenentwickelte Software Defined Security-Lösung “SCUDOS”. weiterlesen
Read More

Categories: news.

Das IoT – ein weithin unterschätzter Risikofaktor

Clipping bei it-daily.net: Der Grund für den Erfolg der Hackerangriffe auf IoT-Endgeräte liegt im Wesentlichen in deren schlechter Absicherung. Es ist zwingend notwendig die Datensicherheit des Internets der Dinge auszubauen. Weltweit ist das Internet of Things (IoT) auf dem Vormarsch. 1995 waren rund 200 Millionen Endgeräte an das Internet angeschlossen. Weiterlesen
Read More

Categories: news.

IFASEC wird Mitglied des Kompetenznetzwerks TeleTrusT

Clipping bei All About SECURITY: Gemeinsam für eine sichere digitale Zukunft: Die IFASEC GmbH wird Mitglied des Kompetenznetzwerks TeleTrusT. Gleichzeitig erhält das Unternehmen das TeleTrusT-Vertrauenszeichen “IT Security made in Germany.” Das Dortmunder Startup und den über 300 Mitglieder zählenden Verband eint ein gemeinsames Ziel: deutsche Unternehmen und deren Netzwerke sichern. weiterlesen
Read More

Categories: news.

Alexander Jost wird neuer Manager Systems Engineering

Clipping bei INFOPOINT SECURITY: Mit Alexander Jost (38) verstärkt der Dortmunder IT-Security Softwarehersteller IFASEC seit Juli diesen Jahres gezielt sein Team. In seiner Funktion als Manager Systems Engineering wird sein Fokus auf der Betreuung von Großkunden sowie dem Ausbau des Systems Engineering Teams liegen. Dabei steht die produkttechnische Beratung des bundesweiten Händlernetzwerkes und natürlich der Kunden im Vordergrund der Agenda. Weiterlesen  
Read More

Categories: news.